tusdrei.de-Spezial

Krabbelsack 2004

Der Gastgeber der heurigen Krabbelsackparty war Johannes. Wir bedanken uns auf das Herzlichste! Der Ziehungsmodus war ganz leicht: alphabetisch nach den Vornamen, allerdings zuerst mit den Buchstaben H, E, R, B, S, T, M, E, I, S, T, E, R und dann der ganze Rest von A-Z. Toll!

Selten gab es so viele glückliche Gesichter zu sehen, und es war wieder einmal einer der besten Säcke aller Zeiten!

<< |   |   > |   >> | 

Foto von Hanna

Hanna eröffnete die Ziehung und ging mit der niedlichen Pinguinfigur auch sofort in Führung.

Foto von Holger

Das pädagogisch wertvolle Repetiergewehr paßt hervorragend in Holgers Erziehungskonzept für seinen Knaben.

Foto von Bernd

Bernd hat immer eine glückliche Hand beim Sack: Diesmal griff er das Sparschwein und ein Intellektuellenquartett.

Foto von Brinja

Ein goldenes Schwert und Schild brachte Brinja mit in ihre heimatliche Burg zurück. Auch gut als Keuschheitsgürtel zu tragen (s. Abb.).

Foto von Sandra

Ein fast ganz echtes Fabergé-Ei darf nun Sandra ihr Eigen nennen.

Foto von Stefan Reichling

Alle wollten mit Stefan spielen, aber er gab seinen neuen Mini-Fußball nicht raus.

Foto von Stefan Braun

Den „Herbstmeistern“ zugedacht war der Champagnerflaschenverschluß, den Stefan zu ziehen das Glück hatte.

Foto von Thore

Ein ganzer Satz echter Schulhefte aus den frühen Achtzigern und eine „Aquaman“-Videokassette waren Thores Haupttreffer.

Foto von Tobias

Ein Paar dieser modischen Hüfthosen (Gr. 99) waren Tobias' Preis — passend zu seinem neuen Tatau am Sterz. Echt schnafte!


<< |   |   > |   >> |  Seite 1 von 4: Bilder 1 bis 9 von 29